This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
Das Spiel um die Freiheit
Was ein einzelner Mensch wohl bereit ist, zu geben, um all das zu gewinnen, was ihm längst geraubt wurde? Wie egoistisch kann ein Mensch werden, wenn man ihm Wünsche anbietet? All das für einen geringen Aufwand: Einer der Besten sein. Dann ist selbst die Freiheit zum Greifen nah! » Zum Leitfaden

Altersempfehlung: ab 18 Jahre
Prinzip: Szenen- und Ortstrennung
Genre: Slice of Life, Arcade, Survival
Ansprechpartner
Bei Fragen und Problemen immer zur Stelle. Gebissen wird nur selten. Nur Mut!
Vermisste Gesichter
Inplaydaten
Der Monat Mai neigt sich langsam seinem Ende. Die Temperaturen erreichen mittlerweile tropische 35°C. Es muss mit starken Gewittern gerechnet werden.

MAI 2021
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 1 2
18 3 4 5 6 7 8 9
19 10 11 12 13 14 15 16
20 17 18 19 20 21 22 23
21 24 25 26 27 28 29 30
22 31

Rückblick Mai und Zukunftsblicke
Gruppe Rang Handicaps
// // --

#1
Liebe Community,
 
vielleicht hast du es bereits bemerkt, dass sich seit mehreren Tagen bis zu Wochen nichts mehr tat. Und wenn, dann nur sehr langsam. Es gibt nur noch wenige, die sich überhaupt noch blicken lassen. Nun fragen wir uns – Ich und Kagayaki – ob wir das so stehen lassen möchten. Ich kann nicht für Jarx sprechen, schätze aber, es sieht bei ihr ähnlich aus.
 
Diese News sollten eigentlich bereits Anfang Mai erstellt werden. Wie du sehen kannst, haben sie sich bis Ende Mai verspätet. Woran liegt das? Nicht zuletzt an den Änderungen, die währenddessen an den Regeln vorgenommen wurden. Im Hintergrund entstanden sogar einige Listen, die eine bessere Übersicht liefern sollen – und ich bin bereit, diese kleine Listen-Sammlung zu erweitern. Allerdings muss dazu auch die Community mitspielen. Was ich damit sagen will? Es ist mir zu Inaktiv! Natürlich kann ich das ganze Projekt auf nur 2 oder 3 Personen aufbauen, dass würde mir jedoch nichts bringen, da es eine Sache für mehrere Personen ist und es auch bleiben soll.
 
Demnach wird sich folgende Regel im Regelwerk wiederfinden:Wir wünschen uns von unseren Mitspielern, dass diese in der Woche mindestens einen Beitrag im RPG verfassen. Ist das nicht zu schaffen, bitten wir darum, sich für die betreffende Woche abzumelden. Andernfalls muss von einer Verwarnung ausgegangen werden. Bei drei Verwarnungen wird der entsprechende Charakter gelöscht.Außerdem wird es wöchentliche Reminder-Listen geben, mit denen möchten wir darauf hinweisen, wer noch was zu erledigen hat und/oder vor einer Verwarnung steht. Natürlich kannst du das Verwarn-Level auch wieder abbauen! Eine Verwarnung zerfällt nach drei Wochen, sofern du der Regel entsprichst.
Gültig ist diese neue Regel ab Montag, dem 3. Juni 2019.
 
Das war gewiss noch nicht alles, dass sich den Monat Mai über getan hat. Hier eine kleine Auflistung der Dinge, die wir getan haben:
  1. Regeln
    • Wir haben eine neue Kategorie „Verwendbare Bilder“ eingefügt.
    • Wir nehmen keine Charakterkonzepte mehr an, die alleinig aufs Morden und skrupellose Abschlachten anderer Charaktere oder NPCs aufgebaut sind.
    • Ein Account-Name sollte bestenfalls aus Vor- und Nachnamen bestehen.
    • Wir haben die Möglichkeit, einen zweiten Charakter zu erstellen, von 14 Tagen auf einen Monat Aktivität verlängert.
    • Wir haben die maximale Anzahl Szenen auf 3 pro Kopf begrenzt, damit sich niemand übernimmt.
    • Vorsätzlicher (Massen)Mord gehört zu den Tabu-Themen und soll auch nicht als Konzept genutzt werden.
    • NPCs dürfen nicht mehr „einfach so“ getötet werden.
  2. Steckbriefe
    • Es ist nicht mehr möglich, seinen Steckbrief nach der Annahme nachträglich zu bearbeiten.
    • Eine Bearbeitung des Bogens muss nun also vorher angekündigt werden.
  3. Listen und Aufgaben
    • Wir haben Listen erstellt, die einen besseren Überblick liefern sollen. Angefangen haben wir mit den „Allianzen,“ gefolgt von „Wohnsitze“ und „Herausforderer.“ Weitere Listen, zum Beispiel zum Thema Ressourcen, könnten folgen.
    • Unsere Aufgaben sind nun, wie versprochen, von jedem Nutzer einsehbar. Zwar fehlt ihnen noch einiger Text, aber wir arbeiten daran.
  4. Profile
    • Wir haben das Aussehen der Profile vollkommen verändert.
    • Im Profil können nun sämtliche RPG-Szenen eines Users eingesehen werden.
    • User können andere Charaktere unter Beziehungen eintragen/löschen.
  5. Forenaufbau
    • Kings' Glory und Laughing Skulls haben ein eigenes Hauptquartier unter „Inside Buildings“ erhalten.
Es waren für den Monat Mai sogar noch weitere Veränderungen in unseren Hinterköpfen. Diese könnten nun im Juni Einzug erhalten. Zum einen hätten wir:
  1. Es wird NPCs geben, die speziell Einzelgänger und kleinere Gruppen überfallen sollen. Die Insel ist immerhin kein friedlicher Ort und gerade in der offenen Wildnis kann und wird es immer wieder zu Überfällen kommen. Die Überfälle sollen außerdem unangekündigt passieren.
  2. Ich würde gerne eine Liste betreffend der Ressourcen und Wünsche der einzelnen Charaktere erstellen. Wenn gewünscht auch zum Thema Handicaps.
Das als kleiner Sneakpeak.
 
Wir hoffen, wir konnten dich mit unseren angesprochenen Punkten erreichen. Sollten dir einige der genannten Punkte missfallen, möchten wir dich bitten, dich bei mir zu melden. Genauso bitte auch, wenn du weitere Anmerkungen und Wünsche haben solltest. Denn nach wie vor gilt: Einbringung in die Community ist von meiner Seite aus sehr gewünscht. Außerdem ist Feedback ein gerngesehenes Mahl.
 
Bis dahin: Gehab' dich wohl,
 
Chief
Im Namen des Teams
Zitieren
Gruppe Rang Handicaps
// // --

#2
Schönen sonnigen Tag,

wie vermutlich aufgefallen: Mit den Remindern hat es so gar nicht geklappt wie vorgestellt. Drum sagen wir: Schnee von Gestern. Ich schätze auch, wirklich etwas geändert, hätte es vermutlich nicht. Drum also nicht so schlimm, dass dies nicht so klappte wie ursprünglich vorgestellt.

Anderer Plan: Ich möchte das Forum aus der Hand geben. Vorausgesetzt: Es lässt sich jemand finden, der es haben möchte. Ich biete auch die Möglichkeit, es weiterhin unter der aktuellen URL laufen zu lassen. Hierfür müssten jedoch die Regeln - speziell das Grafische - übernommen werden. Damit alles weiterhin "abgesichert" bleibt und keine bösen Überraschungen im Postkasten des Seitenbetreibers landen.
Wem diese Regeln nicht "passen", er oder sie trotzdem Interesse am Konzept "Projekt 13" hat, den möchte ich bitten, sich eine andere Plattform zu suchen.

Die Inhalte sollten in beiden Fällen unbedingt angepasst beziehungsweise in eigenen Worten geschrieben werden. Falls gewünscht, die Inhalte so zu behalten, wäre ich auch mit einem deutlichen und offensichtlichen Credit zufrieden. Das aktuelle Style kann behalten/übernommen werden, solange ein Credit an Kagayaki gegeben wird und auch nur dann, wenn das "komplette Paket" genommen wird.

Interesse oder Fragen?
Gerne per PN oder via Support!

Liebe Grüße und Danke für's lesen.


PS: Bitte seht das hier nicht als "Freifahrtsschein" nun willkürlich die Inhalte zu kopieren und zu vervielfältigen. Es ist mein geistiges Eigentum und ich wäre gerne darüber informiert, wer es hat und wo es landet. (:
Außerdem würde ich meinen Charakter - Sèitheach - gerne behalten und gegebenenfalls auch weiterspielen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste